KUNST IST LEBEN UND DAS LEBEN IST KUNST!

KUNST IST DAS ERGEBNIS EINES KREATIVEN PROZESSES

Immer wieder wird Rolf Stehr gefragt, wie er auf die Idee seiner Kunstwerke komme - eine klare Antwort hat er darauf nicht.

 

Betrachtet man die Kunstwerke, welche er in den vergangenen Jahre gestaltet hat, so erkennt man immer wieder Zusammenhänge zwischen ihm und seinem Leben.

Das Gestalten eines Kunstwerkes hat für Rolf Stehr etwas Meditatives. Er lässt sich nur auf den Moment des kreativen Prozesses ein. Dabei entstehen Kunstwerke, die Rolf Stehr für sich als Meditationsarbeiten sieht. Ist der kreative Prozess eines einzelnen Kunstwerkes abgschlossen, so ist für ihn das Kunstobjekt vollendet und somit auch der innerliche Prozess zur Verarbeitung eigener Lebensabschnitten. 

„Maltechniken und Gestaltung kann man lernen; aber kreativ ist man oder auch nicht.“ 

 

ZITAT ROLF STEHR